Full text: Bau- und Baustoffindustrie (2)

‘. Projektkosten (Tarif) . 22 
%. Verdingungsordnung . . 25 
3. Öffentliche Ausschreibungen 26 
+. Lieferungsbedingungen . X 
5. Preisstellung . 2 27 
(6. Verhältnis zwischen Außenseiter und Verband KO 28 
17. Kritik des Außenseiters (Auftragsverteilung, Zahl der Verständigungen, 
Preispolitik, Verständigung auf Wunsch der Besteller)... . . . 29—80 
Kritik des industriellen Großabnehmers (Preisbildung, Projektkosten, Aus- 89 
schreibungen) . den Verband 30— 
Kritik der Reichsbahn (Ausschreibungen, Abkommen mit dem Verbande, 
Richtpreise, Projektierung, Materialprüfung, wissenschaftliche Tätigkeit, a5 
Verdingungsordnung). . $ + 0A 
18. 
. Vernehmung der Sachverständigen 
A. DEY. 
Sachverständiger B. (Eisenbaufabrikant), 
Sachverständiger G. (Eisenbaufabrikant) 
Sachverständiger 0. (Geschäftsführer). 
B. Außenseiter. 
Sachverständiger N. (Eisenbaufabrikant) 
C. Abnehmer. ; 
Sachverständiger L. (Direktor eines großindustriellen Werkes), 
Sachverständiger E. (Reichsbahn). 
Allgemeine Sachverständiger 0.: Zur allgemeinen Lage des Eisenbaus kann 
Lage ch mich auf einige ganz kurze Hinweise beschränken: 
An Eisenbaufirmen hat es vor dem Kriege mindestens 20 °%, mehr 
gegeben, als für die Deckung des Bedarfs notwendig waren. Jetzt ist 
dieser Prozentsatz wesentlich höher — vielleicht bis 40 oder gar 50 °/ 
— anzusetzen. Dieser Umstand prägt den gesamten Verhältnissen die 
Signatur auf. 
Bei den Bestrebungen, auf verbandemäßigem Wege zu einer 
Besserung zu gelangen, ist zunächst ein technisches Moment, zu berück- 
sichtigen. Jede Halle, jede Brücke, jeder Turm, jeder Wasserbau, jede 
Schleuse ist immer wieder verschieden, je nach den örtlichen und nach 
denjenigen Anforderungen, die der Bauherr stellt. Mit den darin 
liegenden Schwierigkeiten haben wir insbesondere auf dem Gebiete der 
Preisbildung zu rechnen, und wir haben leider einsehen müssen. daß 
wir dort Praktisches nicht echaffen können. 
Dazu kommt die schon in unserem schriftlichen Bericht behandelte 
Außenseiterfrage, Wir haben in diesem Bericht bereits eine große 
Anzahl von Außenseitern aufgeführt; das sind aber nicht alle; es können 
noch weit mehr sein. Man kann nämlich in unserem Fach eine scharfe
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.